031 558 30 52

Unsere Fahrschule Bern-Drive sucht momentan Fahrlehrer und Fahrlehrerinnen, auch angehende. Falls Sie dem unten stehenden Anforderungsprofil entsprechen, möchten wir gerne, dass Sie sich bei uns bewerben. Falls Sie angehender Fahrlehrer/ Fahrlehrerin sind, unterstützen wir gerne Ihre Ausbildung auch finanziell. Die weiteren Informationen dazu finden Sie unterhalb des Stellenangebots.

Fahrlehrer/in 

Per sofort suchen wir Fahrlehrer oder Fahrlehrerinnen zu einem Arbeitspensum von 80- 100%.

Wir bieten Ihnen: 

  • Flexible Arbeitszeiten: Bezüglich Ihrer Zeiteinteilung sind Sie relativ unabhängig. Sie arbeiten, wann Sie können.
  • Eine angenehme Team- und Arbeitsatmosphäre
  • Faire Entlohnung und fünf Wochen Ferien
  • Ein Fahrschulfahrzeug, dass Sie auch privat nutzen können
  • Ein Geschäftsmobiltelefon

Anforderungsprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Fahrlehrerausbildung
  • Kontaktfreude und Freude an der Berufsausübung
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit

Stellenbeschrieb:

  • Sie erteilen selbstständig Fahrlektionen und Verkehrskundeunterricht, können eventuell Nothelfer- und Motorradkurse übernehmen.
  • Sie erledigen regelmäßig administrative Aufgaben, wie beispielsweise die Wochenrapporte.
  • Sie begleiten gelegentlich Praktikanten.

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihr Bewerbungsschreiben.

Sie können uns dieses entweder per E-Mail an info@berndrive.ch oder per Post schicken:

Fahrschule Bern-Drive GmbH, Zollikofen
Kreuzstrasse 9
3052 Zollikofen.

Sie sind noch kein Fahrlehrer?

Eine Ausbildung als Fahrlehrer ist nicht nur anspruchsvoll, sondern auch mit hohen Kosten verbunden. Deswegen unterstützen wir als Fahrschule Bern-Drive angehende und motivierte künftige Fahrlehrer finanziell. Wenn Sie sich im Gegenzug vertraglich verpflichten, für eine Weile bei unserer Fahrschule zu arbeiten - tragen wir entweder einen Teil oder sogar die vollständigen Kosten Ihrer Ausbildung.

Für eine Ausbildung als Fahrlehrer sollten Sie folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Abschluss Sekundarstufe II oder einen vergleichbaren Abschluss
  • die Berechtigung zum berufsmässigen Personentransport (BPT)
  • Sprachverständnis auf dem Niveau Sekundarstufe II, gute Sprachkenntnisse (Deutsch) in Wort und Schrift. Niveau B2/C1
  • Besitz des unbefristeten Führerausweises Kat. B seit mindestens 3 Jahren
  • Rasche Auffassungsgabe, objektive Selbstkritik
  • Bereitschaft zum Selbststudium
  • Durchschnittliche PC-Anwenderkenntnisse (Word, Excel, Präsentationstechnik, Internet)
  • Internetanschluss, Mailadresse 

 

BernDrive auf Facebook

Willkommen zu BernDrive

Es würde uns freuen, Dich auf dem Weg zum Führerschein begleiten zu dürfen!

Zielorientiert, Kreativ, Zuverlässig, Strukturiert

 

 

Kontaktieren Sie uns